Fachlagerist*n

 

Aufgabengebiet

Du packst Waren aus, prüfst ihren Zustand, sortierst und lagerst sie sachgerecht oder leitest sie dem Bestimmungsort im Betrieb zu.

Dabei achtest du darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden.

In regelmäßigen Abständen kontrollierst du den Lagerbestand und führst Inventuren durch.

Für den Versand verpackst du Güter, füllst Begleitpapiere aus, stellst Liefereinheiten zusammen und belädst Lkws.

Die Güter transportierst du mithilfe verschiedener Transportgeräte und Fördermittel, wie beispielsweise Gabelstapler.

 

Persönliche Voraussetzungen

Fachlageristen*innen führen Gabelstapler, Kräne oder Hebebühnen. Hierfür ist Umsicht erforderlich.

Um z. B. Lieferungen für den Versand richtig zusammenzustellen, ist Sorgfalt wichtig.

Kenntnisse in Mathematik brauchst du z. B. zur Ermittlung von Gesamtgewicht.

Eine gute Raumvorstellung zur Einordnung des Raumbedarfs von Gütern ist ebenfals von Vorteil.

 

Schulabschluss: Berufsreife

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

 

Mit Möglichkeit auf Verlängerung für die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.

Zusatzdauer: 1 Jahr

 

 

 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt!

 

Ansprechpartner*in:

Frau Simone Lenth

03886 2119011

 

Raiffeisen Handelsgenossenschaft eG

Industriestraße 10

19205 Gadebusch

 

Oder per Mail

s.lenth@raiffeisen-gadebusch.de